Über UETD

UETD Mülheim an der Ruhr e.V.

Union Europäisch-Türkischer Demokraten


(türkisch: Avrupalı Türk Demokratlar Birliği, Abkürzung UETD) ist ein Zusammenschluss zur Förderung des politischen, sozialen und kulturellen Engagements der Türken in der Europäischen Union, bei dem die Belange des gesellschaftlichen Lebens und der Integrationsprozess in die europäische Gesellschaft im Vordergrund stehen.

Die UETD hat Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Ungarn, den Niederlanden, Österreich, Schweden und der Schweiz. Die meisten Niederlassungen der UETD befinden sich in Deutschland.[2] In jedem Staat ist sie nach dem dortigen Vereinsrecht organisiert. Gegründet wurde die UETD im Jahr 2004 in Köln von fünfzig Gründungsmitgliedern aus verschiedenen Berufszweigen. In Köln befindet sich auch der europäische Hauptsitz. Die Vereinsaktivitäten aus den europäischen Ländern laufen hier zusammen und werden koordiniert.


Eine selbst gesetzte, zentrale Aufgabe der UETD ist es, auf der Grundlage von Dialog und Zusammenarbeit dafür zu sorgen, dass europäische Türken angesehene, geachtete und aktive Staatsbürger des Staates werden, in dem sie leben


Vorstand Mülheim an der Ruhr

Namen und Aufgaben


Vorsitzender:



Sekretär:



Schatzmeister:



Verbandsstrukur: 



Politische Angelegenheiten:




Öffentlichkeitsarbeit:



Frauenverband  Vorsitzende: 


Jugendverband  Vorsitzender:



Vorstandberater / BaskanDanismani: 


PR und Medien: 


Aktuallisiert am:07.06.2017